schwimmen-inner

SECURITY FITNESS

SCHLANK REALISIEREN

UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM FÜR

Wirkungsvolle Vorsorge für den Krisenfall

Fallen wesentliche Systeme der technischen Infrastruktur längerfristig aus, sind im Regelfall der Produktions- und Geschäftsbetrieb unmittelbar davon betroffen, wodurch Unternehmen sogar in eine Krise gelangen kann. Um die wirtschaftlichen und weiteren Auswirkungen solcher Probleme zu minimieren, bedarf es eines wirkungsvollen Business Continuity Managements (BCM), das die Ausfallzeiten der Geschäftsprozesse minimiert. Darunter wird ein unternehmensweiter Ansatz verstanden, mit dem die kritischen Geschäftsfunktionen bei Bedrohungssituationen aufrechterhalten oder zeitnah wiederhergestellt werden können. Er fokussiert sich jedoch nicht nur auf die Verfügbarkeit bzw. Wiederherstellung der technischen Infrastruktur, sondern umfasst weitere Faktoren wie Mitarbeiter, bauliche Verhältnisse und Lieferanten, die für die Kontinuität des Geschäftsbetriebs relevant sind. Aus diesem Grund ist BCM nicht gleichzusetzen mit einem Risiko- oder Informationssicherheitsmanagement.


UNSERE METHODE

Zwar orientieren wir uns an internationalen Standards, aber vermeiden eine zu enge Konzentration darauf, sondern stellen die unternehmensindividuellen BCM-Anforderungen in den Mittelpunkt. Dabei ebnen zusätzliche Best Practices den Weg für ein anspruchsvolles Ergebnis, gleichzeitig gewährleistet unsere Guideline miLEAN eine schlanke Realisierung.

IHR NUTZEN

Sie machen Krisensituationen beherrschbarer. Denn Ihr Business Continuity Management wird Sie in die Lage versetzen, bei tiefgreifenden Problemen die Ausfallzeiten von geschäftskritischen Prozessen zu minimieren und schnellstmöglich wieder in den Regelbetrieb übergehen zu können. Und dies kann für Ihr Unternehmen von existenzieller Bedeutung sein.

INTELLIGENT STARTEN

Weil die Einführung oder Optimierung eines Business Continuity Managements mit komplexen Anforderungen einher geht, empfehlen wir vor der Projektentscheidung unseren Best Practice-Workshop BenefitCONCEPT. Er führt zielsicher zum bestmöglichen Lösungskonzept. Unabhängig davon, an wen Sie dann die Projektrealisierung übertragen.

Kontakt

Am 1. Oktober 2015 wurde der Geschäftsbetrieb der mikado ag auf die ft consult Unternehmensberatung AG übertragen.

Die Leistungen werden selbständlich in gewohnter Qualität auch künftig bereit gestellt.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

München

ft consult Unternehmensberatung AG
Fürstenrieder Straße 5
80687 München

Tel.: +49 89 589 273 3
Fax: +49 89 589 273 59 
info@ft-consult.com   
www.ft-consult.com

Frankfurt am Main

ft consult Unternehmensberatung AG
Oeder Weg 48
60318 Frankfurt am Main 

Berlin

ft consult Unternehmensberatung AG
Georgenstraße 35
10117 Berlin

Tel.: +49 30 206 396 90