schwimmen-inner

SECURITY FITNESS

SCHLANK REALISIEREN

UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM FÜR

Anforderungsgerecht und praktikabel

Der Datenschutz hat eine hohe gesellschaftliche und rechtliche Relevanz erlangt, demzufolge gehören klare und anforderungsgerechte Datenschutzrichtlinien inzwischen zum Pflichtprogramm selbst kleinerer Unternehmen und Organisationen. Tatsächlich aber fehlen sie vielfach, weisen inhaltlich keine ausreichende Aktualität auf oder sind nicht praktikabel angelegt. Doch fehlt es an klaren Compliance-Vorgaben, wie in der konkreten Praxis mit den vielfältigen Datenschutz-relevanten Erfordernissen umgegangen werden muss, entstehen seitens der Mitarbeiter zwangsläufig Risiken für ein Fehlverhalten. Dies kann das Unternehmen in rechtlicher Hinsicht treffen, aber auch einen Image- oder wirtschaftlichen Schaden auslösen. Dies zeigen zahlreiche öffentlich bekannt gewordene Fälle prominenter Namen im Markt. Aber eine Datenschutzrichtlinie muss mehr als Anforderungen definieren, sondern sie muss ihre Stärken auch in der Darstellung der operative Umsetzung und der Schulungsverfahren für die Mitarbeiter zeigen.


Unsere Methode

Typischer Ausgangspunkt ist eine systematische Ist-Analyse aller relevanten Bedingungen, aus der dann die notwendigen Richtlinien, Prozessbeschreibungen und Schulungskonzepte abgeleitet werden. Wir bringen dabei eine Vielzahl Best Practices aus unserer 30-jährigen Erfahrung ein, zudem gewährleistet unsere Guideline miLEAN eine schlanke Realisierung.

Ihr Nutzen

Sie spüren die Vorteile in der Unternehmenspraxis. Denn wir konzipieren Datenschutzrichtlinien nach dem Prinzip: Je präziser und verständlicher sie angelegt sind, desto geringer ist die Gefahr von Datenschutzproblemen. Deshalb entwickeln wir für Sie Datenschutzrichtlinien, die präzise auf Ihren Bedarf zugeschnitten sind und gleichzeitig der Praktikabilität eine hohe Priorität beimessen.

Intelligent starten

Es hat sich bewährt, in einem unverbindlichen Vorgespräch Ihre Anforderungen und Rahmenbedingungen einschließlich der eventuellen Besonderheiten zu erörtern, um daraus die bestmögliche Vorgehensweise abzuleiten. Denn Datenschutzrichtlinien lassen sich nie inhaltlich standardisieren, sondern müssen sich immer aus der Spezifität der Organisation ableiten.

Ihre Ansprechpartner

erreichen Sie unter

Tel.: +49.30.206 396 90
E-Mail: info@ft-consult.com

Kontakt

Am 1. Oktober 2015 wurde der Geschäftsbetrieb der mikado ag auf die ft consult Unternehmensberatung AG übertragen.

Die Leistungen werden selbständlich in gewohnter Qualität auch künftig bereit gestellt.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

München

ft consult Unternehmensberatung AG
Fürstenrieder Straße 5
80687 München

Tel.: +49 89 589 273 3
Fax: +49 89 589 273 59 
info@ft-consult.com   
www.ft-consult.com

Frankfurt am Main

ft consult Unternehmensberatung AG
Oeder Weg 48
60318 Frankfurt am Main 

Berlin

ft consult Unternehmensberatung AG
Georgenstraße 35
10117 Berlin

Tel.: +49 30 206 396 90