schwimmen-inner

SECURITY FITNESS

SCHLANK REALISIEREN

UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM FÜR

Erfahrungsvorsprung als Ihr Mehrwert

Wie kaum ein anderes Beratungshaus verfügt die mikado ag über eine mehr als 30-jährige Erfahrung in Lösungen zu den relevanten Themen der Informationssicherheit. Bis Ende 2013 wurden hierzu über 2.800 Projekte realisiert. Möglich wurde dieser jahrzehntelange Markterfolg von mikado durch eine kontinuierlich gelebte Strategie, auf fachlichen Vorsprung zu setzen und dabei Sicherheitslösungen grundsätzlich immer konsequent aus der Blickrichtung der Kunden zu entwickeln und durch den großen Erfahrungsvorsprung für sie einen deutlichen Mehrwert zu entwickeln. Eine weitere Besonderheit stellt die Ausrichtung dar, durch Nutzung des eigenen Frameworks miLEAN die Projekte schlanker und damit aufwandschonender als üblich zu realisieren. Mit Firmensitz in Berlin ist mikado Mitglied des IT-Branchenverbandes BITKOM und der SIBB - ICT & Digital Business Association, außerdem besteht ein Netzwerk mit komplementären Kompetenzträgern.


MEHRWERT-KOMPETENZEN

Hinter der 30-jährigen Erfahrung von mikado verbergen sich über 50.000 Projekttage, die einen kaum zu übertreffenden Fundus an Kompetenzen darstellen. Realisiert von fachlich und methodisch bestens geschulten Spezialisten, deren breites Erfahrungswissen als Best-Practices in jedem neuen Projekt einen zusätzlichen Nutzengewinn für Sie erzeugt.

SCHLANKE LÖSUNGEN

Unternehmen wie Behörden setzen verstärkt auf aufwand- und kosteneffiziente Lösungen. Deshalb haben wir unser Framework miLEAN entwickelt, das ein unverändert hohes Security-Niveau gewährleistet, aber eine schlankere und schnellere Realisierung ermöglicht. Ganz gleich, ob es um Analysen oder um die Optimierung der IT-Sicherheitsprozesse geht.

UNSERE KUNDEN

Zu unserem Kundenstamm gehören Bundesministerien und Unternehmen, so beispielsweise die Volkswagen AG, die Investitionsbank Berlin und der MineralölkonzernTotal, aber ebenso Mittelstandsunternehmen zahlreicher Branchen sowie die KfW Kreditanstalt für Wiederaufbau, Sparkassen und Volksbanken aus dem Finanzsektor.